Das Erstgespräch & weitere Informationen:

Das Erstgespräch

In einem Erstgespräch lernen Sie mich und meine Praxis kennen. Sie werden erste Eindrücke  und Informationen über die Rahmenbedingungen (Frequenz der Sitzungen, Honorar, Bezuschussung durch die Krankenkasse, Therapie für „Wirtschaftlich Schwache“,..) sowie über meine therapeutische Haltung und Arbeitsweise bekommen. Dabei geht es mir vorwiegend um Ihre Erwartungen (an mich, an die Therapie,…), Anliegen, Ziele und Wünsche für unsere Zusammenarbeit, um diesen möglichst gerecht werden zu können.

Für eine weitere Zusammenarbeit erscheint es mir außerdem wichtig, dass Sie ein Gefühl der Sicherheit und des sich Wohlfühlens bekommen. D.h., dass Sie sich verstanden und ernst genommen fühlen, um sich Ihren Themen vertrauensvoll zuwenden zu können.

Ich kann mir darüber hinaus ein Bild davon machen, ob es mir möglich sein wird, Sie auch in kompetenter Weise bei Ihren Anliegen zu begleiten.

Erste Ziele für unsere Zusammenarbeit können meist definiert und unser weiteres Vorgehen besprochen werden. Das Erstgespräch ist ein wichtiger Bestandteil unserer Zusammenarbeit und ist daher auch kostenpflichtig.
 

Weitere Informationen:

Lebenskrisen, Trennungen, traumatische Erlebnisse, Krankheit, Neuorientierung,.. können uns aus dem Gleichgewicht bringen. Dabei können Wünsche nach Veränderung, Zuversicht, Gesundheit, Stabilität und Halt entstehen, deren Umsetzung die Unterstützung durch einen Fachmann sinnvoll machen kann.

 

Bei meiner Arbeit erscheint mir vor allem ein wertschätzender und achtsamer Umgang eine wichtige Voraussetzung für eine Reise zu Ihren Zielen, Bedürfnissen, kreativen Lösungen, mehr Selbstbestimmtheit, mehr Wahlfreiheit, weg von einem Ohnmachtsgefühl und zu mehr Handlungsfähigkeit, zu neuer Hoffnung und Gelassenheit.

 

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Vertraulichkeit. PsychotherapeutInnen und Klinische-/GesundheitspsychologInnen unterliegen der Verschwiegenheitspflicht! Über Ihre persönlichen Daten und Inhalte der psychotherapeutischen Sitzungen wird strenge Vertraulichkeit gewahrt.

Auch bin ich verpflichtet nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu arbeiten und mich laufend weiterzubilden.

©2019 by Oscar Putz. Proudly created with Wix.com